2. September 2017 – Begegnungsfest

Menschen aus 63 Nationen leben in Burgdorf. Zum 4. Mal findet ein Fest statt,  in dessen Mittelpunkt die Begegnung zwischen einheimischen und zugewanderten Einwohnerinnen und Einwohnern steht.

Im Atelier farbwiese konnte man sich zeichnend begegnen. Die BesucherInnen sassen sich gegenüber und zeichneten sich blind ab. Überraschende Bilder im Kleinstformat sind entstanden.

ATELIER FARBWIESE AUF facebook