Buchbinden

Buchbinden

Für die wahren Fans des Buchbindens oder für jene, die es werden wollen, gibt dieser Kurs die Möglichkeit, eine ganz besonders raffinierte Methode des Buchbindens kennenzulernen.
Oder möchtet Ihr Eure Sammlung an bereits selbstgebundenen Büchern durch ein ganz besonderes Schmuckstück erweitern?

Mit den Arbeitsschritten aus dem traditionellen Buchbindehandwerk, einem hochwertigen cremefarbenen Papier mit interessanter Struktur sowie stilvollem italienischen Papier (Carta Varese) wird ein Buch gefertigt, das eine ganz besondere Raffinesse aufweist: Ein im Inneren des Buches versenkbarer Stift! Lasst Euch überraschen und erfahrt zusätzlich Spannendes über die weite Reise des Papiers und seinen Siegeszug in Europa!

Jeder Teilnehmer arbeitet mit einer nachgebauten Heftlade – ganz im Stil des traditionellen Buchbindehandwerks.
Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Nächster Termin:
Samstag, 4. März 2017, 10.00 – ca. 18.30 Uhr (1.5h Mittagspause zur freien Verfügung)
Kursleitung: Benedicta Feraudi-Denier, Cartaperbene Burgdorf
Max 10 TeilnehmerInnen

Kosten: CHF 130-   zzgl. CHF 20.- für Material

In netter Atmosphäre verbringen wir außergewöhnliche Stunden und tauchen ein in eine ganz andere Welt. Jede/r TeilnehmerIn wird mit einem selbst gebundenen Buch nach Hause kommen und so Allerlei über die Kulturgeschichte des Buch erfahren – ein besonderes Erlebnis!

ATELIER FARBWIESE AUF facebook